Die Idee

An den Volksschulen gibt es den Bedarf an Geschichten, die man den Kindern vorspielen kann. Zum Zuhören. Einerseits rückt die Entwicklung der Hörkompetenz zunehmend in den Blickpunkt der Aufmerksamkeit, andererseits die Anforderungen, Kindern mit anderen Muttersprachen beim Deutschlernen zu helfen.

Diese Geschichten sollen einen Beitrag dazu leisten. Sie entstehen entlang meiner Arbeit als Radiomacher. Dort trifft man viele Menschen, die gerne auch für Kinder erzählen.

Gedanke ist, dass auch ältere Menschen mit diesen einfachen Geschichten Deutsch lernen können. Österreichisches Deutsch. Wie weit der angrenzende deutschsprachige Raum ebenfalls als Zielgruppe in Frage kommt, und wie ganz genau die inhaltliche Differenzierung erfolgen soll, wird sich herausstellen.

Über Rückmeldungen und Anregungen freue ich mich.
Lothar Bodingbauer, lothar@sprechkontakt.at